Frau  Herr 



Der gemeinnützige Verein Marli Bossert Stiftung e.V. setzt sich ein für Menschen, die den Übergang vom Berufsleben in den Ruhestand aktiv und bewusst erleben, die ihre Freiheit und Freizeit nutzen möchten, um Projekte zu initiieren und zu realisieren.

 

Wir unterstützen junge Leute von gestern, die ihre Erfahrungen und Talente teilen möchten und sich für den Dialog der Generationen einsetzen.

 

Je nach Bedarf gibt die Marli Bossert Stiftung organisatorische, ideelle und finanzielle Hilfestellung, vermittelt Kontakte und Kooperationen. Die Projekte werden journalistisch begleitet auf der Online-Plattform »eigenleben.jetzt«:

 

 

das beste Alter ist jetzt

 

Mit dem Online-Magazin eigenleben.jetzt, von und über Menschen im besten Alter, und den dazugehörigen Social Media-Kanälen unterhält die Marli Bossert Stiftung ein breites Forum, um Personen und Projekte der Öffentlichkeit vorzustellen und für Präsenz in den Medien zu sorgen.

 

Machen Sie mit!

Das Online-Magazin eigenleben.jetzt veröffentlicht Beiträge wie:

 

  • Texte (Artikel, Gedichte, Aufsätze, Glossen, Interviews, ...)
  • Blogs
  • Fotografien
  • Illustrationen und Kunstwerke
  • Musik, Podcasts, Hörspiele und andere Audiodateien
  • Filmbeiträge

 

Was wir außerdem gut brauchen können:

 

  • Ideen für Kooperationen
  • Kontakte zu Medien
  • Tipps für besondere Locations für Veranstaltungen wie Ausstellungen, Lesungen, Konzerte, Netzwerk-Treffen
  • Helfer fürs Fundraising
  • Spenden, Förderungen und gute Worte

 

Unsere Förderer/innen ››

Unterstützen Sie uns …

… dabei, Menschen im besten Alter zu inspirieren und zu motivieren, in Bewegung zu bleiben, Altes fortzuführen, Neues auszuprobieren, wahrgenommen zu werden und ein wertvoller Teil der Gesellschaft zu bleiben.

 

Damit der Ruhestand kein Stillstand wird.

 

… mit einer Spende

per Überweisung an Konto 2442728,

BLZ 70190000 (Münchner Bank)

IBAN DE42 7019 0000 0002 4427 28,

BIC GENODEF1M01.

 

Ab 200 Euro: Bitte Adresse und E-Mail für

die Spendenquittung nicht vergessen!

 

Für regelmäßige Spenden

per Lastschrift gibt es dieses
> Spenden-Formular.

 

Oder Sie spenden per Paypal:

Jetzt

spenden

… mit einer Mitgliedschaft

Als Fördermitglied helfen Sie uns langfristig und nachhaltig bei der Realisation der Projekte.

 

Was haben Sie davon? Gutes Karma, unsere ewige Dankbarkeit und steuersenkende Rechnungen.

 

Bitte verwenden Sie dieses
> Formular für die Fördermitgliedschaft und das Lastschriftmandat.

 

Oder melden Sie sich hier › direkt online an.

… mit Ihrer Mitarbeit

Wir freuen uns, wenn Sie als Macher/in beim Online-Magazin dabei sind! Oder Sie wollen sich als   ehrenamtlicher Helfern in den Verein einbringen? Es gibt genügend Tätigkeitsbereiche zur Auswahl.

 

Kontaktieren Sie uns!

… mit Ihren Einkäufen

Ob Flug oder Bahn buchen, bei ebay einkaufen, Computer oder Bürobedarf bestellen oder Kleidung shoppen:

Einfach über die Seite WeCanHelp.de ›› auf den gewünschten Shop klicken – die Vermittlungsprovision geht an die Marli Bossert Stiftung. Auch anonym und ohne Anmeldung möglich.

 

Super Sache!

… mit Liken, Folgen, Teilen

unserer Projekte bei den sozialen Medien!

 

Facebook | Twitter | Pinterest | Instagram

 

 

Marli Bossert Stiftung e.V. (gemeinnützig)

info@marli-bossert-stiftung.de

Tel. +49 89 23 02 23 23

Fax +49 89 23 02 23 24

 

Hohenzollernstr. 27 · 80801 München · Deutschland

 

Vorstand nach § 26 Bürgerliches Gesetzbuch:

Anne Bauer, erste Vorstandsvorsitzende

Dr. Jochen Bossert, stellvertretender Vorstandsvorsitzender

 

Registergericht München VR 207408

Steuernummer 143/219/01396

 

Satzung

 

Spendenkonto

Nr. 244 27 28, BLZ 701 90000

Münchner Bank

IBAN: DE42 7019 0000 0002 4427 28

BIC GENODEF1M01

Newsletter

Wenn Sie über die Projekte der Marli Bossert Stiftung informiert werden möchten, melden Sie sich bitte hier an:

Bisherige Newsletter

Hier ›› unser Mailing zur Gründung

März 2018 ›› zum Going live

April 2018 ›› zum ersten Event

Mai 2018 ›› So war der eigenleben.Salon

Juli 2018 ›› Festival der Generationen

September 2018 ›› Es war uns ein eigenleben-Fest

Oktober 2018 ›› Kinder, wie die Zeit vergeht!

 

 

Mit dem Absenden Ihrer Anfrage erklären Sie sich mit der Verarbeitung Ihrer angegebenen Daten zum Zweck der Bearbeitung Ihrer Anfrage einverstanden. Datenschutzerklärung und Widerrufshinweise

Die Marli Bossert Stiftung wurde gegründet mithilfe des Nachlasses von Marieluise Bossert (1920-2017), als junge Frau Marli genannt.

 

Marlis Fähigkeit, in jeder Lebenssituation das Positive zu sehen und sich darauf zu konzentrieren, ist das sonnige Vorbild für diese Stiftung.

 

Mehr zu den Hintergründen ›

 

Oder per Handy: SMS an 81190 senden mit dem Text

GIB5 MBS (5 €) oder GIB9 MBS (9 €)

Diese Website
verwendet Cookies

 

Hinweis
 schließen